Brettspiele in der Rudelfinanzierung – 17.04.2015

Brettspiele in der Rudelfinanzierung – 17.04.2015

Neue Woche, neues Glück. Diese Woche bekommen die Boss Monster Nachwuchs und die Werwölfe werden gegen den Widerstand eingetauscht. Ein wenig Schei** in der Tüte gehört natürlich ebenso dazu wie eine kleine Grabwanderung in Ejipt. Zum Abschluss gibt es dann noch ein „Die Goonies“-ähnliches Abenteuer und die neueste Erweiterung zum letztjährigen KS-Erfolg Historia.

Boss Monster: The Next Level

~$175k (702%) +10 Tage

Den Anfang macht das Boss Monster, das sich mit „The Next Level“ in die 2. Runde begibt. Das Spiel ist sowohl als Erweiterung als auch komplett alleine spielbar. Wer den ersten Teil also nicht besitzt, der muss nicht verzweifeln. Auch dieses Mal geht es darum als Dungeon Boss seine Räume mit Fallen und Monstern auszustatten, um die angezogenen Helden zu besiegen. Kommt ein Held bis zum Boss verliert man ein Leben. Geschicktes Raummanagement ist also gefragt. Das Spiel kommt dabei im niedlichen Retro-Look alter Videospiele daher und versprüht damit einen ganz eigenen Charme. Mit 175k liegt man schon extrem deutlich über dem erhofften Ziel. Fans der Serie dürfen sich also schon über das ein oder andere Stretch Goal freuen. Für $25 + $15 EU-freundlichem Versand (gesamt $40) kann man sich eine Kopie des Spiels sichern. Fans der Serie können sich für $7 mehr eine Limited Edition sichern oder für $85 inkl. Versand eine schicke große Box für beide Spiele finanzieren.

One Night Resistance
.

~$68k (680%) +12 Tage


Die  Werwölfe scheinen Pause zu haben. Anders ist es nicht zu erklären, dass auf einmal One Night nicht auf das Wort Werwolf endet. Der Widerstand scheint die Wölfe ausgelöscht zu haben, so dass man nun statt mit Werwölfen als der Widerstand in die Schlacht zieht. Das „versteckte Rollen“- & Deduktionsspiel ist ebenso beliebt wie die Werwolfspiele.  Gespielt wird mit 3-10 Spielern, die je nach Laune für einen chaotischen Spaß am Abend sorgen können. Warum also nicht mal ein wenig „mischen“. Eine Kopie gibt es eigentlich für $35 inklusive Versand, allerdings ist es dieses Mal nicht EU-freundlich und nach Deutschland wird aus unerklärlichen Gründen nicht verschickt. Wer sich also eine Kopie sichern will, der sollte sich für die Essen-Pickup Liste eintragen, die man auf der Kickstarter Seite findet.

Historia Capitals and Path of Destiny Expansions

~$4,7k (2360%) +26 Tage

Die ersten Erweiterungen zu Historia gab es ja schon damals während der ersten Kampagne. Nun folgen knapp 1 Jahr nach der ersten KS-Kampagne 2 zusätzliche Erweiterungen. Mit Path of Destiny wird die Bestimmung einer Zivilisation gesteuert. Kommt man auf eines dieser Felder mit einem Token, so wird man direkt der Bestimmung nach weiter verschoben.  In Capitals kommen neue Karten ins Spiel mit denen man Hauptstädte bauen kann. Diese geben diverse Bonis für das restliche Spiel. $14 kostet eine Kopie dieser beiden Erweiterungen inkl. EU-freundlichem Versand nach Deutschland.

POOP IN A BAG

.

~$5k (62%) +32 Tage

In Poop in a Bag geht man aufs Klo und versucht dabei nicht die Toilette zu verstopfen. Ein herrlich schräger Spaß mit simplem, aber aussagekräftigem Grafikdesign. Dazu gibt es einige Karten die dank diverser Geräuschaufgaben für viele Lacher sorgen. Gespielt wird mir 2-5 Spielern in ca 15 Minuten Runden. Eine Packung Poop gibt es für $27 ($12 + $15) inkl. EU-freundlichem Versand. Wer gerne schräge Spiele spielt, der sollte auf jeden Fall mal einen Blick riskieren.

 

EJiPT

~$4,5k (30%) +28 Tage

In EJiPT geht es um ein Grabwettrennen. Die Spieler haben einen mehrteiligen Track, auf dem sie mit einem 1-4 Würfel um die Wette rennen. Jeder hat 3 Ankhs in seinem Koffer, die er auf dem jeweiligen Farbfeld mit Ankh-Symbol loswerden kann. hat er dies geschafft, darf er zum Ausgang rennen. Allerdings werden auf den anderen Feldern immer wieder Teile des Laufwegs auf die Rückseite gedreht, ausgetauscht oder um 180 Grad gedreht. Somit ist dieses Wettrennen kein Leichtes und sorgt trotz sehr leichter Spieltiefe für Spaß.  Eine Kopie gibt es für $28 ($20 + $8) inkl. EU-freundlichem Versand. 

The Siblings Trouble

~$12k (66%) +25 Tage

The Siblings Trouble ist ein kleines Kartenspiel, das mit 2-4 Spielern in rund 30 Minuten absolviert werden kann. Gespielt wird hier kooperativ und man erlebt eine Geschichte die an Kindheitsfilme wie „Die Goonies“ erinnert. Es geht dabei um Schatzsuchen, die absolviert werden müssen. Währenddessen findet man Höhlen, Trolle, Zwerge und weitere Orte und Kreaturen denen man gewappnet sein muss. Eine Kopie des hübsch gestalteten Spiels gibt es für $40 ($25 + $15) inkl. EU-freundlichem Versand. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.